Benutzermenu  

   

Schatzmeister, Ralph Alt

Tel.: 089 / 550 17 84

schach.muenchen@t-online.de

L1200894IM Thomas Reich und der 2. Vorsitzende unseres Bezirksverbandes Jörg Wengler, beide vom FC Bayern München, vertraten den Bayerischen Schachbund bei der 41. Deutschen Schnellschachmeisterschaft am 3./4. Oktober 2015 in der Egidius-Braun-Sportschule in Leipzig. Ohne Niederlage, aber leider mit nur drei Siegen erkämpfte sich Thomas Reich in dem starken Teilnehmerfeld 6 Punkte, und den 6. Tabellenplatz, allerdings punktgleich mit dem Tabellenzweiten. Hoch zufrieden fuhr der auf dem letzten Platz gesetzte Jörg Wengler wieder nach Hause: Mit drei Siegen und zwei remis schaffte er Platz 26 von 34 Teilnehmern. Neuer Blitzmeister wurde GM Roland Schmaltz (OSG Baden-Baden) mit 6,5 Punkten.

Zu dem Lehrgang für Regionale Schiedsrichter, den der Bezirk am 7./8. März abhält, haben sich bereits so viele Schachfreunde angemeldet, dass kein Platz mehr frei ist. Wer sich jetzt noch anmeldet, kommt auf eine Warteliste und muss hoffen, dass ein angemeldeter Teilnehmer sich wieder abmeldet.

Leider ist ja der Bezirk Münchner nur noch mit einem Verein in der 2. Schach-Bundesliga vertreten. Daher gibt es auch nur zwei Spieltage in München:

So. 19.10.2104: MSA Zugzwang – Pang-Rosenheim

Sa./So. 06./07.12.2014: MSA Zugzwang – SK Passau; Wacker Neutraubling – MSA Zugzwang

 

Sonntag, 28 April 2013 20:19

Neunzehn neue Turnierleiter

Neunzehn Schachfreunde nahmen an dem Turnierleiterlehrgang am 27. und 28. April 2014 in Unterhaching teil. Nach nur sechs Voranmeldungen war die Überraschung des Organisators Stephan Hösl über das lebhafte Interesse groß.

Dienstag, 01 Januar 2013 23:45

Neue Regelungen ab Januar 2013

Am 1. Januar 2013 treten einige wichtige Regelungen in Kraft, die der FIDE-Kongress im Sommer auf seinem Kongress in Istanbul beschlossen hat:

Seite 2 von 2
   
© Schach-Bezirksverband München e.V.