Benutzermenu  

   

1. Spielleiter, Jan Englert

Das OIS 2019 kann am traditionellen Termin stattfinden - von Samstag, 28. September bis Sonntag, 6. Oktober. Es ist bereits möglich, sich online anzumelden. Details können der Ausschreibung entnommen werden.

 

Mittwoch, 13 Februar 2019 21:57

Vorangemeldete Spieler

Hier kann man den Stand der Anmeldungen nach DWZ sortiert sehen.

Mittwoch, 13 Februar 2019 21:50

Anmeldeformular OIS 2019



Am kommenden Sonntag endet die Anmeldephase zu den Pokalwettbewerben. Im Mannschaftspokal sind noch vier zwei Plätze frei, im Ligapokal zwei.

Beide Wettbewerbe sind auf acht teilnehmende Mannschaften beschränkt, so dass maximal drei Runden (17.03., 28.04., 19.05.) zu spielen sind. Im Mannschaftspokal reicht der Finaleinzug für die Qualifikation zum Bayerischen Mannschaftspokal.

 

Am kommenden Sonntag endet die Anmeldephase zu den Pokalwettbewerben. Im Mannschaftspokal sind noch vier zwei Plätze frei, im Ligapokal zwei.

Beide Wettbewerbe sind auf acht teilnehmende Mannschaften beschränkt, so dass maximal drei Runden (17.03., 28.04., 19.05.) zu spielen sind. Im Mannschaftspokal reicht der Finaleinzug für die Qualifikation zum Bayerischen Mannschaftspokal.

 

Seinem Titel als Münchner Blitzmeister fügte IM Maximilian Berchtenbreiter (Münchener SC 1836) nur zwei Wochen später einen weiteren hinzu. Bei der gestern ausgetragenen offenen Münchner Schnellschachmeisterschaft belegte er zwar denkbar knapp Platz 2, war damit aber bester Münchner. Damit konnte er auch seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Die weiteren Münchner Qualifikationsplätze für die Bayerische Schnellschach-Einzelmeisterschaft belegten Ulrich Kümpers (SC Tarrasch 45 München) und Hans-Peter Urankar (SC Unterhaching).

 

Samstag, 09 Februar 2019 23:11

Vorangemeldete Spieler

Hier kann man den Stand der Anmeldungen nach DWZ sortiert sehen.

Die diesjährige Einzelmeisterschaft findet vom 15. bis 23. Juni in Unterhaching statt. Gespielt werden neun Runden in neun Tagen. Das Online-Formular zur Anmeldung ist bereits freigeschaltet. Details können der Ausschreibung entnommen werden.

 

Freitag, 08 Februar 2019 12:35

Anmeldeformular MEM 2019

[No form id or name provided!]

Bei der Blitzschach-EM in Gröbenzell nahmen dieses Jahr 40 Spieler teil - 23 aus München und 17 aus Oberbayern. Überlegener Sieger nach elf Doppelrunden wurde IM Maximilian Berchtenbreiter (Münchener SC 1836), der auf 19,5 Punkte kam. Hinter ihm wurde Max Hess (SC Garching 1980) mit 17,0 Punkten Zweiter. Den dritten Platz erreichte Maximilian Trapp (SK Freising) mit 15,0 Punkten, der damit auch Oberbayerischer Blitzschachmeister wurde.

Die Qualifikationsplätze für die kommende Bayerische Blitzschach-EM am 16. März in Kelheim belegten:

  • München: IM Maximilian Berchtenbreiter, Andreas Ciolek (Münchener SC 1836) und Jürgen Steinheimer (SC Tarrasch 45 München).
  • Oberbayern: Lars Heppert (SK Neuburg), Oleg Parashchenko (SK Freising), Dr. Anita Stangl (SC Starnberg)
  • Aufgrund ihres guten Abschneidens bei der Bayerischen Blitzschach-EM 2018 waren Max Hess und Maximilian Trapp bereits vorberechtigt.

 

   
© Schach-Bezirksverband München e.V. im Bayerischen Schachbund