Samstag, 16 März 2019 19:54

Silberne Ehrennadel für Markus Lahm

geschrieben von 

Der Schach-Bezirksverband München hat Markus Lahm in Anerkennung seiner herausragenden Verdienste um die Förderung des Schachsports die Silberne Ehrennadel des Bezirksverbandes verliehen. Die Ehrung erfolgte im Rahmen der ordentlichen Verbandsversammlung, die am 16. März stattfand.

Markus Lahm führt mit der Schachabteilung des TSV Forstenried nicht nur einen der größten Münchner Schachvereine, sondern engagiert sich seit nunmehr 10 Jahren auch in verschiedenen Funktionen auf Verbandsebene. Sein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Förderung der Kinder und Jugendlichen. Es steht außer Frage, dass die großartigen Entwicklungen im Münchner Kinder- und Jugendschach der letzten Jahre zu wesentlichen Teilen auch ein Ergebnis seines unermüdlichen Einsatzes als 1. Jugendleiter des Bezirksverbandes sind.

Markus Lahm engagiere sich mit einem Höchstmaß an emotionalem und zeitlichem Einsatz, ohne sich dabei je selbst in den Vordergrund zu rücken, betonte der 1. Vorsitzende des Bezirksverbandes, Jörg Wengler in seiner Rede zu Ehren von Markus Lahm. Seine gemeinnützigen Intentionen seien daher besonders authentisch. Der Vorstand des Bezirksverbands wünscht Markus Lahm sowohl persönlich als auch für seine weiteren Aktivitäten im Umfeld des Schachsports alles Gute!

Gelesen 196 mal Letzte Änderung am Sonntag, 17 März 2019 09:22
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
   

Aktuelle Ausschreibungen  

15. Oktober bis 10. Mai

17. März bis 19. Mai

17. März bis 19. Mai

13. Mai bis 7. Juni

15. bis 23. Juni

19. bis 23. Juni

14. Juli

28. September bis 6. Oktober

17. November

   

Offene Turniere (Bezirk)  

   

Offene Turniere (extern)  

   
© Schach-Bezirksverband München e.V. im Bayerischen Schachbund