Gestern wurde die erste Runde gespielt. Wir warteten noch auf einen vorangemeldeten Schachfreund, der telefonisch abgesagt hatte, aber leider nicht wie in der Ausschreibung angeboten unter der Telefonnummer des Spiellokals (Tel. 89503263), sondern bei mir daheim, was mich 2 Stunden vor Spielbeginn natürlich nicht mehr erreichte. Also warteten wir mit der Auslosung bis zum letzten Moment, aber dann hatte die Turnierleitung Probleme am Gerät, so begannen wir mit 5 Minuten Verspätung.

Dienstag, 30 Juli 2013 17:42

Ausschreibung des Ligapokals

geschrieben von

Der Münchner Ligapokal 2013/14 findet vom 10. November 2013 bis zum 9. Februar 2014 statt. Titelverteidiger ist der SC Unterhaching.

Derzeit kommt es wegen der Umstellung vom alten Auswertungsprogramm ELOBASE auf das neue DEWIS zu einer Verzögerung bei den DWZ-Auswertungen.

Heute hat der 1. Spielleiter des Bayerischen Schachbundes bekanntgegeben, dass es eine Veränderung im Spielplan der Oberliga gibt.

Donnerstag, 18 Juli 2013 14:40

Biergarten-Open in Kirchseeon

geschrieben von

Der Schachclub Kirchseeon veranstaltet am Samstag, den 27. Juli im Biergarten des Gasthofs Brückenwirt in Kirchseeon ein offenes Turnier. Es findet ab 10 Uhr (Meldeschluss) im Schnellschach-Modus mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten in 9 Runden nach Schweizer System statt. Bei genügender Beteiligung sind Geld- bzw. Sachpreise für die 3 Erstplatzierten sowie den besten Junior und Senior vorgesehen. Das Startgeld beträgt € 15,00, darin enthalten ist ein Verzehrgutschein im Wert von € 10,00 im Vereinslokal.

Vom 31.07. bis 11.09.2013 veranstalten wir unser 1. Offenes Münchner Seniorenturnier. Die Ausschreibung findet ihr auf dieser Seite. Da viele Senioren keinen Zugang zum Internet haben, bitten wir alle die dies lesen, eure Senioren im Verein auf das Turnier aufmerksam zu machen.

Mit 106 Teilnehmern erreichte das offene Turnier des Schachclubs Kirchseeon eine Rekordmarke. Knapp die Hälfte von ihnen stellte mit 47 Schachjüngern aus 15 Vereinen der Schachbezirk München; außerdem waren neben verschiedenen Schachbezirken aus Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Thüringen auch 4 Denksportler aus Österreich am Start. Erfreulich war die Mischung aus Alt und Jung; 17 Senioren standen 27 Jugendliche gegenüber.

Sowohl in der 1. Bundesliga als auch in der 2. Bundesliga Ost stehen die Spielpläne der Saison 2013/14 fest.

Am Samstag fand in Ingolstadt der Kongress des Bayerischen Schachbundes statt. Dort wurden einige Änderungen beschlossen, die auch für die Münchner Vereine von Bedeutung sind.

Das Finale fand am Freitag beim SC Sendling statt und wurde wir schon die Halbfinalpaarungen in der Verlängerung entschieden.

   
© Schach-Bezirksverband München e.V.