An Manfred Herich kommt im Biergarten-Turnier keiner vorbei: schon 2014 sowie 2016 hatte er die Freiluft-Veranstaltung für sich entschieden; auch in diesem Jahr holte er sich unangefochten den ausgesetzten Geldpreis. Er blieb dabei über 9 Runden ungeschlagen, gab lediglich je ½ Punkt gegen seinen Vereinskollegen Robert Klenk sowie seine Tochter Katharina ab.

Sonntag, 23 Juli 2017 20:32

MMM 2017/18: Auslosung

geschrieben von

Am Freitag erfolgte die Auslosung der kommenden Münchner Mannschaftsmeisterschaft unter Berücksichtigung der Loswünsche der Vereine. In Kürze erfolgt die Freischaltung der Ligen im Chess League Manager sowie die Bekanntgabe der Auf- und Abstiegsregelungen zwischen C- und D-Klasse sowie D- und E-Klasse.

Wichtige Termine sind:

  • 31. August: Wechselfrist für Spieler (Ausnahme: Nachmeldungen)
  • 15. September: Frist zur Abgabe der Mannschaftsaufstellungen

 

Anmeldung:

Einteilung:

  • Dem Wunsch nach möglichst vielen Mannschaft in der C-Klasse kann dahingehend entsprochen werden, dass sie auf 18 Mannschaften aufgestockt wird.
  • Für die D- und E-Klasse bleiben somit 17 Mannschaften, davon derzeit acht der D-Klasse und neun in der E-Klasse. Es wird angestrebt, dass noch eine Mannschaft in die D-Klasse wechselt.
  • Spontane Nachmeldungen in D- oder E-Klasse sind noch möglich.

Auslosung:

  • Die Auslosung findet voraussichtlich am Freitag, 21. Juli im Kreis der Spielleiter statt.
  • Die Auslosung wird (nach erneuter Prüfung z. B. der Loswünsche) zeitnah veröffentlicht.
Donnerstag, 13 Juli 2017 22:24

Informationsabend zur MMM 2017/18

geschrieben von

Am vergangenen Dienstag besuchten ca. 30 interessierte Vereinsvorsitzende, Mannschaftsführer und Spieler den Informationsabend des Bezirksverbandes. Themen waren die Neureungen zur neuen MMM-Saison, die der 1. Spielleiter Jan Englert vorstellte, sowie die neuen FIDE-Regeln, über deren Änderungen Schatzmeister Ralph Alt referierte. Viele Wortmeldungen der Teilnehmer sorgten für einen lebhafte Veranstaltung. Die wichtigsten Details der Vorträge können in den folgenden Dateien nachgelesen werden.

 

 

Erinnerung: Die Anmeldungen zur MMM 2017/18 sind bis 15. Juli abzugeben.

 

1. Vorsitzender Jörg Wengler
1. Vorsitzender Jörg Wengler 1. Vorsitzender Jörg Wengler
1. Spielleiter Jan Englert
1. Spielleiter Jan Englert 1. Spielleiter Jan Englert
Schatzmeister Ralph Alt
Schatzmeister Ralph Alt Schatzmeister Ralph Alt

(Fotos von Konrad Bumes)

Mit 164 Teilnehmern wurde der Rekord des vergangenen Jahres abermals übertroffen. Die inzwischen überregionale Stellung dieses Turniers wurde durch zahlreiche Meldungen auch neben Oberbayern aus allen weiteren Regierungsbezirken Bayerns, mehreren Bundesländern sowie aus einigen europäischen Staaten nochmals bestätigt. Die meisten Teilnehmer kamen naturgemäß aus München (53) und Oberbayern (48), doch auch Baden-Württemberg (16) war neben Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Sachsen und Thüringen stark vertreten. Österreich und die Ukraine stellten mit 6 bzw. 5 Teilnehmern das stärkste internationale Kontingent; außerdem waren Gäste aus Finnland, Spanien und der Türkei am Start.

Im Finale des Einzelpokalturniers 2017 setzte sich Vadim Ryzhkov (SC Sendling) mit den schwarzen Steinen gegen Arvind Gupta (Münchener SC 1836) durch. Gratulation!

Donnerstag, 29 Juni 2017 11:21

Terminplan für die Saison 2017/18

geschrieben von

Der Terminplan der nächsten Saison ist im Rahmen der Arbeitsgruppe "Spielbetrieb" erstellt worden. Die wichtigsten Änderungen zur Vorsaison umfassen:

  • Die Mannschaftsmeisterschaft findet von Oktober bis Mai in neun Runden statt.
  • Mannschafts- und Ligapokal finden gleichzeitig statt.
  • Die Einzelmeisterschaft findet innerhalb von fünf Tagen in den Pfingstferien statt.

Bereits im Oktober beginnt die nächste Münchner Mannschaftsmeisterschaft, die bis Mai 2018 ausgetragen wird.

Über die wichtigsten Änderungen informiert der Bezirksverband am Dienstag, den 11.07.2017 um 20:00 Uhr.

Ort des Informationsabends:

MEHLFELDs Restaurant & Kulturbühne
Guardinistraße 98a
81539 München
MVV: U6 Haderner Stern
Kostenfreie Parkplätze am Stiftsbogen 53-55

 

Von April bis Juni fand die erste gemeinsame Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Schachbezirke Oberbayern und München statt. Teilnehmer waren 

  • SK Freising (Schachkreis Ingolstadt/Freising)
  • TuS Fürstenfeldbruck (Schachkreis Zugspitze)
  • SC Garching 1980 (Schachbezirk München)
  • SC Haar 1931 (Schachbezirk München)
  • SC Wolfratshausen 1948 (Schachkreis Zugspitze)

In der letzten Runde fochten Fürstenfeldbruck und Wolfratshausen den Turniersieg unter sich aus. Der TuS Fürstenfeldbruck konnte sich mit 3:1 durchsetzen und wurde mit 7 Mannschaftspunkten aus 4 Runden erster Münchner und Oberbayerischer Senioren-Mannschaftsmeister.

Turnierseite

Die offene Senioren-EM der Bezirke München und Oberbayern findet auch dieses Jahr im gewohnten Rahmen statt. Spielort ist das Bürgerheim (Bergmannstr. 33, 80339 München); Spieltermine sind sieben Donnerstage beginnend mit dem 27. Juli.

Seite 1 von 18
   
© Schach-Bezirksverband München e.V.