Montag, 01 September 2014 15:48

Lilianne Müller ist Bayerische Meisterin

geschrieben von 

Bei der Einzelmeisterschaft des Bayerischen Schachbundes gingen sechs Münchner ins Rennen. In der allgemeinen Klasse konnte Artur Schelle (SC Tarrasch 45 München) Platz 10 erreichen, der die Qualifikation für die nächstjährige Meisterschaft bedeutet. Dr. Thomas Braun (FC Bayern München) und Winfried Basener (SC Neuhausen 1908) belegten die Plätze 17 und 21.

Besonders erfolgreichen waren die Vertreter unseres Bezirks bei den Frauen: Lilianne Müller (MSA Zugzwang 82) gewann den Titel! Unsere Vorsitzende Erika Stegmaier (1. SK Neuperlach) wurde Dritte und konnte sich damit auch noch über einen Geldpreis freuen. Komplettiert wurde das gute Abschneiden durch Adela Milak (SC Haar 1931) auf Platz 5.

Gelesen 1639 mal Letzte Änderung am Dienstag, 02 September 2014 11:02
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
   
© Schach-Bezirksverband München e.V.